Voll Brasseler.

Deine Zukunft beginnt hier.

Kaufmann/-frau im

E-Commerce.

 

„Nicht nur das Kaufen im Online-Shop

  macht Spaß – auch das Erstellen.“

Als Kaufmann/-frau im E-Commerce bist Du, wie die Bezeichnung schon sagt, für den Verkauf unserer Produkte im Internet zuständig. Dabei musst Du erst einmal den richtigen Onlinemarktplatz finden und natürlich laufend die Veränderungen im Netz beobachten, z. B. auf der Suche nach neuen Vertriebs-kanälen. Dazu zählt auch die Auswertung von Nutzungs- und Kundendaten, um unseren Kunden eine optimale Einkaufs-möglichkeit zu bieten.

In Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen befasst Du Dich
mit der Sortimentsgestaltung, Du beschaffst die erforderlichen Produktdaten und präsentierst die Produkte auf der Onlineplattform. Unseren Kunden stellst Du ein geeignetes Bezahlsystem bereit und achtest auf die Abwicklung der Zahlungsvorgänge. Natürlich lernst Du auch den Ablauf der Versandtätigkeiten kennen. Wir möchten unseren Kunden eine anwenderfreundliche Benutzeroberfläche anbieten. Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen aus der Programmierung sorgst Du dafür, dass sie mit nur wenigen Klicks unsere Produkte bestellen können.

 

 

 

 

 

 

 

 

Und wie sieht schließlich die werbliche Kommunikation für Brasseler im Netz aus? Auch dazu machst Du Dir Gedanken, führst eine grundlegende Analyse durch und sorgst für die optimale Platzierung. Wie haben sich unsere Werbemaßnahmen entwickelt? Verändert sich das Kaufverhalten unserer Kunden?
Zu diesen Fragen führst Du entsprechende Erfolgskontrollen und Webanalysen durch und bearbeitest die Kennzahlen. Auf der Grundlage Deiner Analysen erarbeitest Du Maßnahmen zur Verbesserung von Prozessen und bist Mitglied in verschiedenen Projektrunden. Die Beachtung rechtlicher Regelungen ist für alle Vorgänge ebenfalls ein wichtiger Aspekt.

Die Kommunikation mit unseren Kunden kommt auch nicht zu kurz: per E-Mail, Chats oder telefonisch. Dabei geht es um Beratungsgespräche, die Aufnahme von Aufträgen oder allgemeines Feedback.

„ Uns ist nicht nur die berufliche, sondern auch

   die persönliche Weiterentwicklung wichtig. 
   Darum bieten wir neben den fachspezifischen
   Inhalten auch Teambildungs-, Knigge- und
   Präsentationstrainings an.“

 
   Dietmar Reilard | Ausbildungsleiter

Schulische Voraussetzungen für

die Ausbildung zum Kaufmann bzw. Kauffrau
im E-Commerce sind:

▸  höhere Handelsschule

▸  oder Gymnasium (Abitur)

▸▸ Das fängt ja gut an:

     Deine Bewerbung bei Brasseler.

▸▸ zurück zur Auswahl