Voll Brasseler.

Deine Zukunft beginnt hier.

„Beste Kombi zwischen Theorie und 
  Praxis. Und viele spannende Projekte.“

Als dualer Student Wirtschaftsinformatik absolviere ich mein Studium parallel zu meinen betrieblichen Praxisphasen.

Zu meinen zentralen Aufgaben gehört die Planung, Entwicklung und der Betrieb von Informations- und Kommunikationssystemen. Diese Systeme sind heutzutage nicht mehr aus unserem Unternehmen weg zu denken und bilden die Basis für effizientes Arbeiten aller Mitarbeiter.

 

In meinem dreijährigen Studium findet in regelmäßigen Abständen ein Wechsel zwischen Theorie- und Praxisphasen statt. Meine Theoriephase absolviere ich an der Hochschule Weserbergland in Hameln. In meinen Praxisphasen bin ich in unserem Unternehmen für die Analyse von komplexen organisatorischen Problemen zuständig und löse diese mit Hilfe von Informationssystemen. Diese Systeme gestalte ich aktiv mit. Deshalb kann ich meine Kollegen in informationstechnologischen Fragestellungen auch beraten und unterstützen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Als Wirtschaftsinformatiker gehöre ich zu den gefragten Spezialisten in allen Bereichen der Wirtschaft. Der optimale Aufgabenbereich ist die Informatik.

 

Aber auch in den Bereichen Controlling und Vertrieb unterstütze ich dabei, die Prozesse in unserer IT-Landschaft abzubilden.

 

Mirko.

Duales Studium Wirtschaftsinformatik

„ Wir möchten heute schon die Besten für
  morgen gewinnen. Unsere dualen Studenten

  sammeln bereits während der Studienzeit 
  Praxiserfahrung. Und wir sorgen gerne für den 
  Praxis-Wissenschafts-Transfer.“

 
  Axel Redeker | Personalleiter

Schulische Voraussetzungen für

für das duale Studium Wirtschaftsinformatik sind:

▸  Fachgebundene Hochschulreife

▸  oder Abitur

▸▸ Das fängt ja gut an:

     Deine Bewerbung bei Brasseler.

▸▸ zurück zur Auswahl